Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Webkonferenzen mit Adobe Connect

Beschäftigte der Universität Bayreuth mit gültiger Benutzerkennung können kostenfrei den Webkonferenzdienst des DFN-Vereins nutzen. Mit Adobe Connect steht hierfür eine Browser- und Flash-basierte Anwendung zur Verfügung. Die Authentifizierung erfolgt über den DFN-AAI-Dienst.

Adobe Connect bietet folgende Funktionen an:

  • Audio/Video Multipoint Konferenzen
  • Shared Whiteboard
  • Archiv für Powerpoint-Präsentationen
  • Applikations- und Desktop-Sharing
  • Chat
  • Polling (Abstimmungstool)
  • Aufzeichnung von Konferenzen

Die technischen Voraussetzungen für die Nutzung des Dienstes sind:

  • Webbrowser mit aktuellen Flash-Plugin
  • Als aktiver Teilnehmer benötigen Sie weiterhin
    • Eine Webcam (falls Video gesendet werden soll)
    • Mikrofon (z.B. integriert in Webcam) und Lautsprecher, empfohlen wird hierfür ein Headset
    • Für Bildschirmfreigaben Adobe Connect Meeting Add-Ins

Vorgehensweise:

  1. Öffnen Sie die Webseite des Dienstes: https://webconf.vc.dfn.de
  2. Klicken Sie auf "Anmelden über den DFN-AAI"
  3. Wählen Sie "Universität Bayreuth" in der Liste und klicken Sie auf "OK"
  4. Melden Sie sich mit ihrer persönlichen Benutzerkennung an.

Weitergehende Informationen und Anleitungen zur Nutzung des Dienstes (Teilnahme an Konferenzen, Anlegen von Konferenzen) finden Sie auf den Seiten des DFN und des VCC unter

https://webconf.vc.dfn.de/common/help/de/support/startmain.htm

http://vcc.zih.tu-dresden.de/index.php?linkid=18160

Verantwortlich für die Redaktion: Dr. Heiko Schoberth.