Druckansicht der Internetadresse:

Seite drucken

Touristisches

Während des Usertreffens wird wohl leider kaum Zeit sein die kulturellen Schönheiten von Bayreuth und Umgebung zu genießen. Wer jedoch schon einen Tag früher anreist oder ein verlängertes Wochenende anhängen möchte, findet bei uns eine gute Gelegenheit für einen interessanten und abwechslungsreichen Kurzurlaub.

Ein Paar Empfehlungen:

Karten zu kriegen ist nicht leicht, aber auch für nicht Wagner Fans ist eine Führung im Festspielhaus durchaus interessant. Außerhalb der Festspielzeit gibt es in der Regel täglich um 14 Uhr eine 45 minütige Führung
https://www.bayreuth.de/tourismus-kultur-freizeit/individualangebote/fuhrungen/festspielhausfuehrungen

Ein unbedingt sehenswertes Highlight ist das barocke Opernhaus. Seit 2012 Weltkulturerbe das nach der jahrelangen Restaurierung seit 2018 wieder in altem Glanz erstrahlt. Im April täglich von 9 bis 17:15 Uhr geöffnet.
http://www.bayreuth-wilhelmine.de/deutsch/opernh/index.htm

Für Musik- und Opernfreunde ebenfalls ein must see ist das Richard Wagner Museum. Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr
https://www.wagnermuseum.de

Wer das Opernhaus gesehen hat und noch mehr vom wilhelminischen Bayreuth mitnehmen will, sollte unbedingt noch das neue Schloss und den davor liegenden Hofgarten besuchen. Etwas außerhalb und für schöne Spaziergänge geeignet sind die Eremitage und der Felsengartens Sanspareil
http://www.bayreuth-wilhelmine.de/deutsch/n_schloss/index.htm

Kulturelle Führungen der etwas anderen Art nämlich der Bier- und Braukultur bietet die Biererlebniswelt der Maisels Brauerei.
https://www.biererlebniswelt.de

Wellness und Entspannung findet man in der Lohengrin Therme in Bayreuth
https://www.lohengrin-therme.de

Verantwortlich für die Redaktion: Oliver Gschwender.